Gestaltung lebendiger Räume

15.02.2017 Pressemitteilung

BPD Niederlassung Nürnberg mit neuer Leitung

Frankfurt


Vertriebsleiter Günter Schenk steigt auf

Frankfurt, im Februar. Seit Anfang Februar leitet Günter Schenk die Nürnberger Niederlassung des Immobilienentwicklers BPD, die in der Metropolregion Nürnberg aktiv ist. Zuvor war Günter Schenk in dieser Niederlassung Bereichsleiter Vertrieb. Der erfahrene Immobilienexperte kam im Rahmen von Übernahmen diverser Gesellschaften, die der europäischen Projekt- und Gebietsentwickler BPD 2015 übernommen hatte, zu dem Unternehmen. Günter Schenk übernimmt seine neue Aufgabe von BPD Deutschland Geschäftsführer Franz-Josef Lickteig, der die Niederlassung aufbaute und sich jetzt  neuen strategischen Projekten widmen wird.

Aktuell hat die Niederlassung rund sechs Projekte im Großraum Nürnberg, beispielsweise in Fürth, in Erlangen sowie direkt in Nürnberg. Weitere vier Projekte kommen in 2017 in dieser Region an den Markt. BPD ist in den wirtschaftlichen starken Regionen in Deutschland mit Niederlassungen in Hamburg, Berlin, Köln, Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart, München und Nürnberg vertreten sowie mit vier Regionalbüros in Koblenz, Mannheim, Freiburg und Überlingen. In Deutschland hat BPD Immobilienentwicklung der Zeit über 2.800 Wohneinheiten von Hamburg bis Garmisch-Partenkirchen im Bau.
 

Über BPD
BPD ist ein europäischer Projekt- und Gebietsentwickler. Seine Aufgabe ist es, lebenswerte Wohngebiete zu schaffen, nach dem Motto Gestaltung lebendiger Räume. Gegründet wurde das Unternehmen 1946 in den Niederlanden unter dem Namen Bouwspaarkas Drentsche Gemeenten. BPD hat seitdem über 320.000 Wohnungen und Häuser entwickelt und gebaut, in denen heute mehr als eine Million Menschen leben. BPD verfügt über 30 Niederlassungen und Regionalbüros in Europa und ist Marktführer in den Niederlanden. In Deutschland gehört BPD Immobilienentwicklung zu den Top 3 der Projektentwickler und Bauträger. In Frankreich wird BPD unter den Top 7 gelistet und agiert unter dem Namen BPD Marignan.

In Deutschland verkaufte BPD in 2016 über 1.600 Wohneinheiten und erzielte einen Umsatz von rund 500  Millionen Euro. BPD ist ein Teil der Rabo Real Estate Group. Für weitere Informationen: www.bpd-de.de oder www.bpdeurope.com oder www.bpd.nl

Pressekontakt:
BPD Immobilienentwicklung GmbH
Lyoner Straße 10
60528 Frankfurt am Main
Hans Weber, h.weber@bpd-de.de,
+49 (0)160 98 91 98 41
Katharina Zoll, k.zoll@bpd-de.de,
+49 (0)69 50 95 79 2975